Inhaltsverzeichnis



Verteilergetriebe NP208 LT 4x4 / Sülzer LT

Das Verteilergetriebe(Vtg) in Allradfahrzeugen sorgt, wie der Name schon sagt, für die Kraftverteilung vom Ausgang des Schaltgetriebes hin zu den Achsen. Sowohl die Fa. Sülzer als auch VW haben dazu das NP208 vom amerikanischen Hersteller New Process Gear verbaut. Bei VW wurde dann später auf das etwas robustere NP241 gewechselt, von der Funktion her sind diese Getriebe aber gleichwertig.

Beide Vtg

-haben eine Eingangswelle und zwei Ausgangswellen.

-bieten die Schaltvarianten 2H (Heckantrieb ohne Geländeuntersetzung), N (neutral), 4H (Allradantrieb ohne Geländeuntersetzung) und 4L (Allradantrieb mit Geländeuntersetzung).

-Getriebe haben keinen Ausgleich zwischen Vorder- und Hinterachse.

Das bedeutet, daß die sich automatisch einstellenden Drehzahlunterschiede beider Achsen bei Kurvenfahrt nicht wie in den Achsdifferentialen gegeneinander ausgeglichen werden können und für Verspannungen und große Kräfte auf Zahnrädern und Lagern sorgen. Auf losem bzw. rutschigem Untergrund erfolgt der Ausgleich über den Schlupf an den Rädern. Auf festem griffigen Fahrbahnbelag kann kein Ausgleich erfolgen, eine hohe Belastung der Achs- und des Verteilergetriebes mit entsprechendem Verschleiß sind die Folge. Allradbetrieb auf der Straße ist also tunlichst zu vermeiden. Auch auf einachsigen Bremsenprüfständen (TÜV/Hauptuntersuchung) muss das Verteilergetriebe auf 2H oder N stehen! Die Umrüstung auf ein Verteilergetriebe mit Ausgleich ist grundsätzlich möglich, hat aber entsprechende Anpassungsarbeiten zur Folge.

Wellenabgänge abdichten

NP208 im Sülzer

Da die Wellendichtringe vom VTG im Sülzer Teilekatalog nicht erfasst sind, war einige Forschungsarbeit mit dem Messschieber und Dichtringkatalogen notwendig. Da die New Process Getriebe mit zölligen Maßen arbeiten, war es umso schwieriger, die passenden Wellendichtringe herauszufinden. Im Gegensatz zu VW ist Sülzer bei den zölligen Maßen geblieben, weshalb man sich konsequent auf dem Ersatzteilemarkt für US-Cars bedienen kann.

Hier finden sich die Abmessungen und Vergleichsnummern von zwei Herstellern:

EinbaupositionMaß innen / außen in mmMaß innen / außen in Zoll, dezimalMaß innen / außen in Zoll, BruchTeilenummer SKF USATeilnummer National / MoogBemerkung
Eingang49,23 / 68,221,938 / 2,686 1 15/16 / 2 11/16 192373173
Ausgang vorne47,63 / 69,851,875 / 2,751 7/8 / 2 3/418658472572
Ausgang hinten47,63 / 69,851,875 / 2,751 7/8 / 2 3/4186623946mit zusätzlichem Staubkragen gegen Schmutzbewurf von der HA

Alle Wellendichtringe sind mit Metallring außen. Mitunter wurden auch welche mit doppeltem Metallring verbaut, welche sich extrem schlecht ausbauen lassen. Hier mal zur Übersicht:

In eingebautem Zustand (Eingang, Ausgang vorne, Ausgang hinten):

NP208 / 241 im VW 4x4

Umbauinfos


Chris 2013/12/07 12:11



zurück zu : Start , Reparaturtips

 
start/reparaturtips/vtg.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/07 20:54 (Externe Bearbeitung)