Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

start:wichtige_daten:anlasser [2016/10/07 20:54] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
 +====== Anlasserübersicht alle LT-Motoren ======
 +
 +^ Motorkennbuchstabe ^ Leistung [kW] ^ Bauform ^ VW-Teilenummern ^ Bosch-Teilenummern ^ Bemerkung ^
 +|CG (Perkins)|3,​0| |061 911 023 X|0 001 367 043| |
 +|CH|0,85| |035 911 023 N/FX (K,​L,​M,​P,​LX)|0 001 208 200/​201/​216/​217| |
 +|CP|2,​0|breit,​ohne Getriebe|046 911 023 B/BX (C,D)|0 001 362 069/​070/​077|//​alte Bauform, ersetzt durch://|
 +|CP,(DW, 1S, ACT)|2,​0|schmal,​mit Getriebe|069 911 023 AX (o,A)|0 001 218 012/​013|Magnetschalterposition 37Grad |
 +| " | " | " |069 911 023 AX (o,A)|0 986 013 090| " |
 +|CP, DW, 1S, ACT|2,​2|schmal,​mit Getriebe|069 911 023 CX (D)|0 001 218 113/​114/​115| " |
 +| " | " | " |069 911 023 CX (D)|0 986 013 410/250| " |
 +|DV, 1G, ACL|2,​2|schmal,​mit Getriebe|069 911 023 B,BX|0 001 218 111/​112|//​Magnetschalterposition 9Grad//|
 +| " | " | " |069 911 023 B,BX|0 986 013 140| " |
 +|DL, HS|1,5| |073 911 023 X (o)|0 001 314 037/​038|//​alte Version, ersetzt durch://|
 +|1E, DL, HS|1,7| |073 911 023 A/AX|0 001 110 048/049| |
 +
 +
 +//Hinweis: Indizes in Klammern wurden ersetzt, sind aber auf Gebrauchtteilen zu finden. "​o"​ bedeutet ohne Index.//
 +
 +//Hinweis: Die Zuordnung der Indices und Bosch Nummern zu den 2,0 und 2,2 KW Versionen beim CP,​DW,​1S,​ACT ist nicht ganz eindeutig. //
 +
 +//Anfangs hatte der Anlasser wohl nur 2KW wurde dann ab Index VW FIXME bzw Bosch Nr. FIXME auf 2,2 KW geändert. ​ //
 +
 +//​Funktionieren und passen werden beide bei allen Saugdieseln. //
 +
 +
 +====== Austauschbarkeit der Anlasser verschiedener Motoren ======
 +
 +Dies betrifft nur die 2,4l Dieselmotoren mit und ohne Turbolader. Grundsätzlich muss man unterscheiden zwischen dem alten Saugdieselanlasser mit dem großen Gehäuse ohne Zwischengetriebe,​ und den neueren Anlassern mit schmalem Gehäuse und Planetengetriebe. Der Größenunterschied ist auf dem Bild erkennbar:
 +
 +{{:​wichtige_daten:​anlasser:​anlasser01.jpg?​nolink|}}
 +
 +Der große Anlasser ist problemlos in allen 2,4l Saugdieselmotoren verwendbar. Zu beachten ist dabei, daß er größere Anschlussbolzen hat (M10) und bei Kabelbäumen für den kleinen Anlasser die Schraubösen angepasst werden müssen (original M8). In Turbodieselmotoren ist dieser Anlasser nicht verwendbar, da er sich aufgrund seiner Größe mit dem Turbolader überschneidet.
 +
 +Beim kleinen Anlasser gibt es eine Variante für Saugdieselmotoren und eine Variante für Turbodieselmotoren. Der Unterschied liegt in der Position des Magnetschalters relativ zu den Anschraubpunkten. Bei der Turbodieselvariante beträgt der Differenzwinkel gegenüber der Verbindungslinie beider Anschraubpunkte ca. 9° (rechts im Bild), bei der Saugdieselvariante ca. 48° (links im Bild).
 +
 +{{:​wichtige_daten:​anlasser:​anlasser05.jpg?​nolink|}}
 +
 +Der Grund hierfür ist, daß beim Turbodiesel das Abgasrohr sehr nah am Anlasser vorbeigeführt wird und man den Hitzeeintrag in den Magnetschalter/​Anlasser reduzieren wollte, indem man den Abstand zum Magnetschalter vergrößert. Sehr Anschaulich sieht man das im direkten Vergleich, zu beachten ist also der Abstand zum Auslass des Turboladers:​
 +
 +Zwei Anlasservarianten im Turbodiesel,​ links Turbodieselanlasser,​ rechts Saugdieselanlasser:​
 +
 +{{:​wichtige_daten:​anlasser:​anlasser02.jpg?​nolink|}}{{:​wichtige_daten:​anlasser:​anlasser04.jpg?​nolink|}}
 +
 +Baut man jedoch den Turbodieselanlasser im Saugdiesel ein, gibt es keine Probleme:
 +
 +{{:​wichtige_daten:​anlasser:​anlasser03.jpg?​nolink|}}
 +
 +**Fazit:**
 +
 +Einbau des kleinen Saugdieselanlassers im Turbodiesel möglich, aber nicht ideal. Der hohe Wärmeeintrag in den Anlasser macht sich bei heißem Motor in nachlassender Anlasserleistung bemerkbar. Einbau des Turbodieselanlassers in alle 2,4l Dieselmotoren möglich. Einbau des großen Saugdieselanlassers in alle 2,4l Saugdiesel möglich.
 +
 +----
 + --- //Chris 2013/12/28 12:17//
 +
 +
 +== Einer der Dieselanlasser (welcher genau?? FIXME ) wurde in folgenden PKW´s verbaut: ==
 +
 +
 +AUDI 100 (44, 44Q, C3) 2.0 D 08.82 - 07.88 51 70 1986 Stufenheck
 +
 +AUDI 100 (44, 44Q, C3) 2.0 D Turbo 08.82 - 02.88 64 87 1986 Stufenheck
 +
 +AUDI 100 (44, 44Q, C3) 2.0 D Turbo 03.88 - 11.90 74 100 1986 Stufenheck
 +
 +AUDI 100 (44, 44Q, C3) 2.4 D 08.89 - 07.91 60 82 2370 Stufenheck
 +
 +AUDI 100 (44, 44Q, C3) 2.5 TDI 01.90 - 11.90 88 120 2461 Stufenheck
 +
 +AUDI 100 (4A, C4) 2.4 D 12.90 - 06.94 60 82 2370 Stufenheck
 +
 +AUDI 100 (4A, C4) 2.5 TDI 12.90 - 06.94 85 115 2461 Stufenheck
 +
 +AUDI 100 Avant (44, 44Q, C3) 2.0 D 03.83 - 11.90 51 70 1986 Kombi
 +
 +AUDI 100 Avant (44, 44Q, C3) 2.0 TD 03.83 - 10.87 64 87 1986 Kombi
 +
 +AUDI 100 Avant (44, 44Q, C3) 2.0 TD 03.88 - 11.90 74 100 1986 Kombi
 +
 +AUDI 100 Avant (44, 44Q, C3) 2.4 D 08.89 - 11.90 60 82 2370 Kombi
 +
 +AUDI 100 Avant (44, 44Q, C3) 2.5 TDI 01.90 - 11.90 88 120 2461 Kombi
 +
 +AUDI 100 Avant (4A, C4) 2.4 D 12.90 - 06.94 60 82 2370 Kombi
 +
 +AUDI 100 Avant (4A, C4) 2.5 TDI 12.90 - 06.94 85 115 2461 Kombi
 +
 +AUDI A6 (4A, C4) 2.5 TDI 08.94 - 02.97 103 140 2461 Stufenheck
 +
 +AUDI A6 (4A, C4) 2.5 TDI 01.95 - 02.97 84 114 2461 Stufenheck
 +
 +AUDI A6 (4A, C4) 2.5 TDI 06.94 - 02.97 85 116 2461 Stufenheck
 +
 +AUDI A6 (4A, C4) 2.5 TDI quattro 10.95 - 02.97 103 140 2461 Stufenheck
 +
 +AUDI A6 Avant (4A, C4) 2.5 TDI 06.94 - 12.97 85 116 2461 Kombi
 +
 +AUDI A6 Avant (4A, C4) 2.5 TDI 01.95 - 12.97 84 114 2461 Kombi
 +
 +AUDI A6 Avant (4A, C4) 2.5 TDI 08.94 - 12.97 103 140 2461 Kombi
 +
 +AUDI A6 Avant (4A, C4) 2.5 TDI quattro 07.95 - 12.97 103 140 2461 Kombi
 +
 +FIAT CROMA (154) 1900 Turbo D i.d. 11.92 - 12.96 69 94 1929 Schrägheck
 +
 + \\
 + \\
 +----
 +
 +[[start:​reparaturtips:​anlasser|->​ Reparaturtips zum Anlasser]]
 +
 +----
 +
 +
  
 
start/wichtige_daten/anlasser.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/07 20:54 (Externe Bearbeitung)