Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
start:reparaturtips:bremslichtschalter [2019/03/24 14:13]
gr
start:reparaturtips:bremslichtschalter [2019/04/03 01:57] (aktuell)
gr
Zeile 10: Zeile 10:
 {{:​wichtige_daten:​schalter_sensoren:​bremslichtschalter_hauptbremszylinder.jpg?​341x256|Zum Vergrößern ins Bild klicken}}{{:​wiki:​bremse:​bremslichtschalter.jpg?​300|}} {{:​wichtige_daten:​schalter_sensoren:​bremslichtschalter_hauptbremszylinder.jpg?​341x256|Zum Vergrößern ins Bild klicken}}{{:​wiki:​bremse:​bremslichtschalter.jpg?​300|}}
  
-Teilenummer: ​113945515G ; bitte  unter **7Zap.com** nachprüfen,​ weil es zwischen Benziner/​Diesel-LT Unterschiede geben soll.+Teilenummer: ​ 
 + 
 +**113945515H ; 2-polig**  und 
 + 
 +- 113945515G ; 3-polig  
  
 ---- ----
Zeile 24: Zeile 29:
   * Stecker vom Schalter abziehen und die beiden Kontakte im Stecker mit Hilfe eines kurzen Drahtstücks (Büroklammer) überbrücken:​ Funktioniert das Bremslicht nun, so ist der Bremslichtschalter die Ausfallursache.\\   * Stecker vom Schalter abziehen und die beiden Kontakte im Stecker mit Hilfe eines kurzen Drahtstücks (Büroklammer) überbrücken:​ Funktioniert das Bremslicht nun, so ist der Bremslichtschalter die Ausfallursache.\\
 Ansonsten liegt ein anderer Fehler vor. Weitere Fehlermöglichkeiten: ​ Ansonsten liegt ein anderer Fehler vor. Weitere Fehlermöglichkeiten: ​
-  * Sicherung S7, dann oft auch Innenleuchten ohne Funktion; Durchbrennen evt. aufgrund eines Kurzschlusses an Rück- oder Innenleuchten. +  ​* **Sicherung S7**, dann oft auch Innenleuchten ohne Funktion; Durchbrennen evt. aufgrund eines Kurzschlusses an Rück- oder Innenleuchten. 
-  * Bei alten LT auch Sicherung S6, dann oft  ​auch Warnblinkanlage ohne Funktion.Durchbrennen evt. aufgrund eines Kurzschlusses an Rück- oder Blinkleuchten oder Warnblinkschalter.+  ​* **Bei alten LT ist es nur die Sicherung S6**, dann ist auch die Warnblinkanlage ohne Funktion. Durchbrennen evt. aufgrund eines Kurzschlusses an Rück- oder Blinkleuchten oder Warnblinkschalter. Diese Sicherung ist für beide Bremsleuchten. Das Kabel geht zuerst an den Linken Lampenträger und wird dort zum rechten geteilt.
   * Fehler in der Verkabelung, ​   * Fehler in der Verkabelung, ​
-  ​* Wackelkontakt am Kabelbaum,  +  * korrodierte Kontakte/​Wackelkontakte,​ sowie Kabelbruch im Lampenträgerbereich sind die häufigsten Fehlerursachen,​ 
-  ​* korrodierte Kontakte.+
  In allen Fällen liegt dann keine Spannung über den Kontakten des Bremslichtschalter-Steckers (Prüflampe,​ Multimeter).  In allen Fällen liegt dann keine Spannung über den Kontakten des Bremslichtschalter-Steckers (Prüflampe,​ Multimeter).
  
 
start/reparaturtips/bremslichtschalter.txt · Zuletzt geändert: 2019/04/03 01:57 von gr