Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
start:reparaturtips:benziner_vergaser [2019/09/19 18:21]
gr [Wesentliche Bauteile]
start:reparaturtips:benziner_vergaser [2020/08/04 20:13] (aktuell)
gr
Zeile 169: Zeile 169:
  
 ===== der richtige VERGASER für den LT1 ===== ===== der richtige VERGASER für den LT1 =====
-Dies sind die besonderen äußerlichen Merkmale ​+ 
 +Dies sind die besonderen äußerlichen Merkmale ​am Oberteil 
 + 
 +{{:​wiki:​vergaser:​solex1.jpg?​400|}}{{:​wiki:​vergaser:​solex2.jpg?​400|}} 
 + 
 +{{:​wiki:​vergaser:​solex3.jpg?​400|}}{{:​wiki:​vergaser:​solex4.jpg?​400|}} 
 + 
 + 
 + 
 +---- 
 + 
  
 {{:​wiki:​1gefahrenschilder:​sonstige:​zu_beachten.jpg?​50|}}{{:​wiki:​vergaser:​vergaser_zu-und_rueckleitung.jpg?​600|}}{{:​wiki:​1gefahrenschilder:​sonstige:​zu_beachten.jpg?​50|}} {{:​wiki:​1gefahrenschilder:​sonstige:​zu_beachten.jpg?​50|}}{{:​wiki:​vergaser:​vergaser_zu-und_rueckleitung.jpg?​600|}}{{:​wiki:​1gefahrenschilder:​sonstige:​zu_beachten.jpg?​50|}}
Zeile 185: Zeile 196:
 === Schlauchanschlüsse Benzinleitungen === === Schlauchanschlüsse Benzinleitungen ===
  
--GEWEBESCHLAUCH!!+{{:​wiki:​1gefahrenschilder:​achtung.jpg?​50|}} ​GEWEBESCHLAUCH!!; er altert naturgemäß,​ mit der Folge, dass er "​Benzin"​ auslässt. 
 +Es ist zunächt nur während der Fahrt zu "​Riechen"​ und nervt. Hier hilft nur "​Austausch gegen FABRIKNEUE WARE". Der Schlauch aus der URALTTANKSTELLE wird auch schon ZU ALT SEIN! 
 +**Wechselt ihn zu Hause!**
  
 -Durchmesser der Anschlußröhrchen am Vergaser "​35PDSIT-5"​ und "​1B1"​ 6 mm  -Durchmesser der Anschlußröhrchen am Vergaser "​35PDSIT-5"​ und "​1B1"​ 6 mm 
Zeile 260: Zeile 273:
 {{:​startseite:​rep_tip:​zu_ruecklauf_vergaser.jpg|}} ​ {{:​startseite:​rep_tip:​zu_ruecklauf_vergaser.jpg|}} ​
  
-Das waagerechte Röhrchen ist der Zulauf, ​das vertikale, der Rücklauf zum Tank.+Das waagerechte Röhrchen ist der Zulauf; es neigt dazuUndicht zu werden. Man bekommt es mit "​leichtem Gewackel"​ heraus
  
-**In diesem Rücklaufröhrchen am Vergaser ist ein __Reduzierventil__ ​eingebaut!**+Danach "​Saubermachen"​ und neu einkleben(mit benzin-,​temperaturfestem LOCTITEKLEBER) 
 + 
 +Das Vertikale ist der Rücklauf zum Tank.  
 + 
 +**__In diesem Rücklaufröhrchen am Vergaser ist ein __Reduzierventil__ ​eingebaut__!**
  
 Das Leerlaufabschaltventil,​ ist das lange Teil dahinter mit dem Elektroanschluß Das Leerlaufabschaltventil,​ ist das lange Teil dahinter mit dem Elektroanschluß
Zeile 382: Zeile 399:
  
 Das ungefähre Einschraubmaß zur richtigen Einstellung beträgt ca. 7,2 mm; gemessen Loch außen bis zur Einstellschraube. Hier hat man ca. 1,8 CO-Anteil eingestellt. Das ungefähre Einschraubmaß zur richtigen Einstellung beträgt ca. 7,2 mm; gemessen Loch außen bis zur Einstellschraube. Hier hat man ca. 1,8 CO-Anteil eingestellt.
 +
 +{{:​wiki:​1gefahrenschilder:​achtung.jpg?​20|}} Die Gemischeinstellschraube verändert das Benzin/​Luftgemisch für das Standgas und ersten Teillastbereich.
 +
 +-Reindrehen (weniger Luft) = fetteres Gemisch
 +
 +-Rausdrehen (mehr Luft) = mageres Gemisch
  
 **Zur genauen Messung sollte man eine AU bei einer Werkstatt machen lassen, die das kann**. **Zur genauen Messung sollte man eine AU bei einer Werkstatt machen lassen, die das kann**.
 
start/reparaturtips/benziner_vergaser.1568910098.txt.gz · Zuletzt geändert: 2019/09/19 18:21 von gr