Re: Lärmschutzwanne:-)


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten


Geschrieben von Hanno am 10. November 2022 20:53:41:

Als Antwort auf: Re: Lärmschutzwanne:-) geschrieben von ltpit(Peter) am 09. November 2022 20:29:48:

Mein vorheriger LT28 BJ85 DW, Sven Hedin, hatte eine.
Mein LT40 4x4 BJ90 DV hat keine.
Gabs die Wanne überhaupt bei den LTs mit Starrachse?
Grüße Hanno
Hallo Hanno
Die Abdeckung gab es auch bei LT1 mit Faustlenkerachse.Das die Abdeckung aber für endziehung der H.Zulassung führen könnte halte ich für ein Gerücht.
Da fehlen einfach die Unterlagen drüber.
Mein LT45 Baujahr 1990 hatte nie eine.Habe den aus erster Hand, Anno 2000 mit 70000 Kilometern erworben.Das zieht sich durch viele Baujahre,das sie mit Verkleidungen aber auch ohne ausgeliefert wurden.Das würde mann auch an den Verschraubungen sehen ob da jemals etwas montiert war.Bei meinem ist noch der Originallack+das Wachs von der Holraumversiegelung ab Werk zu sehen.
Möchte den Prüfer sehen der behauptet das er verbindlich weiß was jemals in einzelnen Fahrzeugen verbaut war.Das klappt wohl nur mit einer funktionierenden Glaskugel.
Denke mal das die wirklichen Kenner endweder lange verstorben sind, oder aber im Seniorenheim senil vor sich hin Dämmern.
Das da noch einer in Lohn+Brot steht, ist wohl eher unwarscheinlich.
Gruß Peter

Nabend Peter,
Hast du sowas schon mal beim 4x4 gesehen? Wenn es sowas mal gab, würde ich danach Ausschau halten. Lärmdämmung ist ja so ein Dauerthema. Kann mir aber nicht vorstellen, wie sowas über die komisch geformte Ölwanne passen soll. Die Wanne von meinem LT28 passte da sicher nicht.

Schönen Abend
Hanno



Antworten:


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten