Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

start:reparaturtips:kuehlbox_waeco [2016/10/07 20:54] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +===== Waeco Kompressorbox(CF35,​ CF40, CF45, CF50) , Fehler durch defekten Polyswitch =====
 +
 +Dieser Beitrag wird am Ende durch einen Erfahrungsbericht aus dem Forum(Uwe aus Hamm vom 18. Juli 2015 17:23:28: ) auszugsweise ergänzt.
 +
 +----
 +
 +==== Das Problem ====
 +Die Kompressorkühlbox springt während des Einschaltens(Motoranlauf) oder kurz danach im 12 Volt Betrieb immer auf  „Error“,​ als ob am Kompressor-Motor zu wenig Spannung (12Volt Batterie, wie auch 13,8Volt bei laufendem Motor) anliegt.
 +
 +----
 +
 +==== Ursacheneingrenzung ===
 +
 +-zu wenig Spannung; solange eine der beiden Spannungsversorger(Batterie/​Lichtmaschine) funktionieren,​ ist die Box  in Ordnung.
 +
 +-Kabelfehler/​Kontaktschwächen sollte man ausschließen,​ indem man alle Kabelübergänge überprüft/​abzieht und wieder aufsteckt.
 +
 +-Elektronikfehler;​ er ist der häufigste Fehler, der an einem nicht funktionierenden „Poliswitch“, ​ liegt. Kostet ca. 8€/​Stück(Original).
 +
 +
 +----
 +
 +
 +===  was ist ein „Polyswitch“,​ bzw. „PTC-Sicherung“ ​ ===
 +Polyswitch/​PTC-Sicherungen sind eigentlich **selbst rückstellende Sicherungen** und reagieren auf Überströme in Schaltkreisen,​ unterbrechen den Stromfluss und schalten sich bei Normalisierung der Umgebung selbständig wieder ein; ein Auswechseln dieser Sicherungen entfällt somit. ​
 +
 +Hier ein Beispiel, wie er aussehen kann; je nach Leistungsvermögen ist dann auch die Größe entsprechend angepasst.
 +
 +
 +{{:​wiki:​polyswitch.jpg?​140|}}
 +
 +----
 +
 +=== wo ist der Polyswitch zu finden ===
 +
 +Der Polyswitch befindet sich auf einer etwas schlecht zugänglichen Platine neben dem Kompressor und ist dort aufgelötet. ​
 +
 +[[http://​454744.forumromanum.com/​member/​forum/​entry_ubb.user_454744.1300989047.1116130788.1116130788.1.waeco_kompressorbox_geht_v_betrieb_error_moegliche_ursache_und-lagerfeuer_camper.html| Unter diesem „Link“ hat „Camper94“ am 14.03.2013 ​ 12:23 die Findung dieses Schalters/​Sicherung in Text und Bild beschrieben. Danke Hr!]]
 +
 +----
 +
 +=== welcher Polyswitch ===
 +
 +Die Waeco-Original-Bestellnummer für den Switch der CF35-CF50 ist  **„RUE 900“**. ​
 +
 +Tel.: Kundendienst von Dometic-Waeco 02572 879-191.
 +
 +Mail: tkd@dometic-waeco.de
 +
 +Homepage: http://​cms.waeco.com/​www.airconservice.de/​docs/​734.php  ​
 +
 +Waeco liefert nicht an „Endkunden“;​ deshalb bei „BOSCH“ bestellen.
 +
 +
 +----
 +
 +=== Ersatzteilbezug ===
 +
 +Der  Polyswitch sollte ca. 10 A schalten können. ​
 +
 +[[http://​www.de.rs-online.com/​web/​p/​rueckstellende-sicherungen-mit-drahtanschluss/​7127474/​|“Hier“ ein Beispiel von „rs.online.com“. ]] {{:​wiki:​poliswitch_datenblatt.pdf|Ein Datenblatt ist auch verfügbar; bitte anklicken.}} ​                     ​
 +
 +Conrad-electronic verkauft die PTC-Sicherung ​ für 11A für ca. 1,​20€/​Stück,​ [[http://​www.conrad.de/​ce/​de/​product/​524899/​ESKA-PTC-Sicherung-16-V-L-x-B-x-H-182-x-30-x-343-mm-L-x-B-x-H-182-x-30-x-343-mm-IH-11-A|“Hier“]]
 +
 +---- 
 +
 +===== Erfahrungsbericht bei der Fehlerbehebung (CF35) ​ wegen eines defekten „Polyswitch“ =====
 +
 +Heute ich habe ich mich  noch einmal herangewagt und habe das Ding leider sehr viel weiter zerlegen müssen als in der Anleitung im Link.
 +
 +Das liegt vermutlich daran, das ich im Gegensatz zu der CF40 in der Anleitung eine CF35 habe; bei dieser ist es leider unmöglich die „Elektronikschachtel“,​ wie beschrieben,​ seitlich heraus zu bekommen, ohne den Kühlmittelkreislauf zu beschädigen. ​
 +
 +Ich musste im Grunde an der „Überkopf-liegenden“ Box ALLES abschrauben und lösen, auch den Kompressor selber, um die Bodenplatte unter ihm abbauen zu können. Nur so konnte ich die Elektronikschachtel nach unten (an der auf dem Kopfliegenden Box, also nach oben, herausziehen.
 +
 +Alles andere passt gut überein mit der Anleitung, da gibt es nichts hinzuzufügen. Ist bei der CF 35 aus Platzgründen halt nur mehr Fummelei. ​
 +
 +----
 +
 +
 +
 +==== eine Verbesserungsmöglichkeit für den Neueinbau des „Polyswitch“ ====
 +
 +Da diese Polyswitch-Teile offensichtlich einer Alterung unterliegen und man "​sooo"​ schlecht herankommt, habe ich beschlossen für ggf. zukünftige weitere Fälle Abhilfe zu schaffen.
 +
 +Ich habe anstelle des Switches etwa 20cm lange 1mm² Kabel an die Platine gelötet, die jetzt im Testbetrieb als Brücke verbunden sind, also zur Zeit ohne Sicherung. ​
 +
 +Die Box läuft jetzt wunderbar, so wie sie soll. Ich werde aber wieder einen neuen Polyswitch einlöten; dann aber an den genannten Kabeln, So kann ich ihn direkt unter der äußeren Verkleidung anbringen, Dort kommt man jederzeit relativ einfach heran, auch unterwegs. ​
 +
 +**__Jedenfalls war der Polyswitch wirklich der Übeltäter__**.
 +
 +(Uwe aus Hamm am 18. Juli 2015 17:23:28: )
 +
 +---- 
 +---//gerald 18:04, 18 July 2015 UTC// 
 +---- 
 +
 +
 +
 +
 +
 +----
 +
 + \\
 +zurück zu : [[::​start|Start]] , [[:​start:​reparaturtips|Reparaturtips]]
  
 
start/reparaturtips/kuehlbox_waeco.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/07 20:54 (Externe Bearbeitung)