Re: Ölverlust und ein böser Verdacht...


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten


Geschrieben von Tiemo am 22. Dezember 2020 20:42:03:

Als Antwort auf: Re: Ölverlust und ein böser Verdacht... geschrieben von Andreas aus BOH am 22. Dezember 2020 19:57:33:

Hallo!

Welchen Bolzen meinst du? Ich habe gestern alle nachgesehen, ob sie ganz eingeschraubt sind (Das Wiki hat mich dazu motiviert). Ich habe keinen ohne den Mittelbund gesehen...

Ich glaube, der erste hinter dem Masseanschluss - kann aber sein, dass man auf dem Bild nur den Bund nicht gut erkennen kann. Er ist auch länger als der Rest, was jedoch bedeutungslos ist.

Die "alte" VDD (Gummi) sieht auch tatsächlich noch gut aus. Macht es Sinn diese zunächst nochmal zumindest für die Fehlersuche zu verwenden?

So trocken, wie es da oben aussieht, ist der noch in Ordnung. Und der aus Gummi ist auch offiziell wiederverwendbar.

Gruß,
Tiemo



Antworten:


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten