ms-motorservice.com + slip-fit oder + press-fit


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten


Geschrieben von LockX am 20. März 2020 08:19:36:

Als Antwort auf: Re: Antwort von KolbenSchmidt - Zylinderlaufbuchsen geschrieben von RasmusDK am 19. März 2020 22:07:55:

Guten Tag!

eine verlinkte Unterlage wäre schön, habe aber nur das bekommen:

Der von mir genannte Link funktioniert nicht, wie ich jetzt sah - sorry.
Er enthält aber genug Informationen, um die Unterlag(n) auf der Website zu finden.

Die Website enthält zu Zylinderlaufbuchsen (mindestens) 2 Unterlagen: nass oder trocken.
Die Unterlagen stehen bei (meinen) Googlen gemäß Überschrift unter den ersten Treffern.

Die press-fit-Unterlage nennt explizit den Anwendungsgrund: weiteres Ausbohren nicht möglich.
Beim VW LT1 mag das für vorhandenen Motorblock gelten, aber nicht für die erhältlichen Blöcke.

Gruß
Manfred



Antworten:


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten