Re: Starterbatterie rauscht


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten


Geschrieben von Arnim aus Wertheim am 04. Oktober 2019 19:46:42:

Als Antwort auf: Starterbatterie rauscht geschrieben von LT Saimon am 03. Oktober 2019 17:25:44:

Hallo,

Vorsicht mit diesem Akku !

Es bildet sich Knallgas, und wenn Du den Motor abstellst und kurz danach wieder startest, kann Dir der Akku um die Ohren fliegen.

Bei mir war die Explosion so heftig, daß ein Loch in die Akkuwand geschlagen wurde und die Schwefelsäure ausfloß.

Gruß

Arnim



Antworten:


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten