Temperaturanzeige im oberen Bereich


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten


Geschrieben von Andrea aus HH am 07. August 2019 17:02:24:

Moin liebe LT Gemeinde,

dieses Forum Hat mir schon viele nützliche Tipps gegeben und konnte mir eigentlich immer weiter helfen, deshalb hoffe ich, dass ihr mir auch jetzt weiterhelfen könnt. Letztes Jahr war der schlauch vom Kühler zum Motor undicht und wir mussten alle 150 km halten und Wasser auffüllen. Soweit nicht tragisch, ab in die Werkstatt und beheben lassen. Seitdem ist es aber so, das die Temperaturanzeige fast bis zum Anschlag ausschlägt und auch gern mal das rote Lämpchen blinkt und das bei schon 80 km/h. Sobald ich wieder langsamer fahre, geht es wieder etwas mehr in den Normalbereich. Vorher war das immer bis kurz über der Mitte, selten höher und das bei Tempo 100. Das Wasser hab ich natürlich kontrolliert und da verliert er nichts. Der Lüfter funktioniert auch. Wenn ich die Heizung einschalte, geht die Temperatur etwas nach unten, ist aber bei 30 grad Aussentemperatur keine schöne Alternative und bei längeren Fahrten relativiert sich das auch wieder. Ich hab schon gelesen, dass das Verhältnis von Wasser zur Kühlflüssigkeit eine Rolle spielen kann und werde das am Wochenende mal ausprobieren, die Hoffnung stirbt ja zuletzt, aber vielleicht hat jemand von euch ein ähnliches Problem gehabt und könnte mir sagen wonach ich suchen muss.
Danke schon mal und Grüsse Aus Hamburg



Antworten:


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten