Re: Dringende hilfe erbeten 创K黨lschrank und Batterieladeger鋞 ohne Funktion创


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff f黵 LT-Fahrer und Wohnmobilisten


Geschrieben von gr am 16. Mai 2018 17:32:24:

Als Antwort auf: Re: Dringende hilfe erbeten 创K黨lschrank und Batterieladeger鋞 ohne Funktion创 geschrieben von Leroy aus Wesel am 16. Mai 2018 17:09:21:

Hallo Leoriy.
Das ist ein super R點kmeldung!!
Hauptsache es funktioniert wieder alles!
Auch ich freue mich!
Gru,
Gerald

zitat>Hallo Leroy,
genau, mit dem FI-Schalter f鋘gst Du an(Netzmatic).
Den erstmal ein paarmal schalten. Der Ausl鰏knopf ist der "schwarze". Dabei "Controlpanel" beobachten.
Keine 膎derungen?
Dann muss der "Eingang/Ausgang" GEMESSEN werden; da sollten bei ausgeschaltetem LT-Schalter(EINGANG) bei Verbindung zum 鰂fentlichen Netz 220V anliegen. Am AUSGANG nichts!
Jetzt FI-Schalter Schalten; Eingang + Ausgang haben 220V und Controlpanel sollte ON-Anzeige leuchten.
Kannst/hast Du das?
Das Trennrelais hat damit zun鋍hst nichts zu tun.
Und entschuldigen brauchst Du Dich 黚erhaupt nicht; ist wirklich ein Problem f黵 einen "Neuschrauber".
Gru,
Gerald


Fi-Schalter 2mal ausgel鰏t und schon wafen alle verbraucher wieder mit Energie versorgt.
Gerald herzlichen Dank f黵 die hilfe.



Antworten:


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff f黵 LT-Fahrer und Wohnmobilisten