Re: Schaltprobleme nach Kupplungswechsel


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten


Geschrieben von Ratz am 16. April 2018 14:22:08:

Als Antwort auf: Re: Schaltprobleme nach Kupplungswechsel geschrieben von thomas shg am 16. April 2018 14:01:32:

Hi Tiemo,
danke für die Antwort.
Es wurde bis auf das Pilotlager alles von dir beschriebene erneuert. Das Pilotlager wurde allerdings belassen und nur gefettet weil es trocken war. Mir ist beim Schmieren nicht aufgefallen dass es beschädigt wäre, also saubergewischt und mit dem Finger neu gefettt. Die Einstellung der Kupplung habe ich wie von dir beschrieben vorgenommen, fühlt sich auch ganz normal an vom Drückem her.
Gut, wenn das Nadellager doch defekt sein sollte (spätestens nach dem Einbau des Getriebes) dann muss ich wohl nocheinmal das durch...man lernt halt durch eigene Doofheit :-)
An sich ging das Getriebe ohne viel Theater gut wieder drauf (DW Motor, ausreichend angehoben natürlich).
Moin, du hast doch das Schaltgestänge abgebaut, dabei vielleicht die Kugel gekillt ? Lies mal unter Schaltgestänge im WIKI !
Gruß th

Moin th, ja, guter Himweis, werde ich prüfen. Müsste ja auch ohne abzubauen dann ordentlich Spiel sein, werde die Pfanne aber nochmal abheben und schauen.



Antworten:


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten