Re: Suche Zylinderschlösser Fahrer- Beifahrerseite


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten


Geschrieben von Torsten alias Jabbaa am 10. März 2018 21:55:22:

Als Antwort auf: Suche Zylinderschlösser Fahrer- Beifahrerseite geschrieben von Bayern-LT am 10. März 2018 19:22:03:

Den Türgriff anzubauen ist kein hexenwerk,sind nur 2 schrauben. Dann sieht man schon die kreuzschraube,die den zylinder fixiert. Ist die raus, hast du schon den zylinder in der hand. Hier dann einfach mit zb spitzzange die blättchen rausziehen und aufpassen, das die dahinter sitzenden federn nicht wegspringen ( tun sie meistens nicht, da festgepappt durch altes fett. ) blättchen sortieren , so wie du sie entnommen hast. Alles gut säubern und neu gefettet wieder einsetzen, fertig.

Dauer, ca 15 min. Wenn man es sehr vorsichtig angehen lässt evt 60mmin. Aber lohnt sich.

bei unserem LT ist auf der Beifahrerseite das Zylinderschloss defekt. D.h. Es kann nicht mehr abgesperrt werden.
Ver-/Entriegelung nur von der Fahrerseite aus möglich.
Wo bekomme ich 2 neue Zylinderschlösser für Fahrer-/Beifahrerseite?
Wie ist der Aus- bzw.Einbau zu bewerkstelligen. Bin kein Autoschrauber
Danke für euere Hilfe
null



Antworten:


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten