Schwingungsdämpfer- Kennung


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten


Geschrieben von Peter aus ODW am 12. Februar 2018 03:21:46:

Guten Morgen LT-Gemeinde,
für die Experten hier sicherlich eine triviale Frage, aber das Wochenende hat für mich nicht gereicht die Frage für mich zu beantworten.
Es geht um den oder die verschiedenen Schwingungsdämpfer.
Im WIKI sind Nummern für den Schwingungsdämpfer aufgelistet. Sowohl DV, ACL, als auch DW haben zum Teil die gleiche Nummer, zum Teil unterschiedlich in dem letzten Buchstaben.
076105251A, und 075105251D. Die Endung A bzw. D wurde sowohl in DW, DV und ACL eingebaut.
Könnte mir jemand den Unterschied zwischen A und D nennen? Visco und Starr ist vielleicht eine Sache, aber worin besteht der Unterschied.?
Hat jemand in seinem Fundus beide Varianten und könnte sie ins WIKI stellen ( Bilder )?
Grund meiner Frage ist folgende. Ich baue einen ACL-Block "neu" auf. Aus meinem aktuell verbauten Motor ( DV, Bj. 1987 ) hätte ich eine Schwungscheibe und zusätzlich habe ich noch einen DW Motor ( Baujahr unbekannt ). Den DV würde ich gerne komplett lassen und daher die Frage ob die DW-Schwungscheibe passt.

Danke im Voraus für die Antworten.

Gruß Peter



Antworten:


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten