Re: Optimus Alde 2920 Ausgleichsbehälter defekt


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten


Geschrieben von ReiseThomas am 07. Oktober 2017 13:05:32:

Als Antwort auf: Re: Optimus Alde 2920 Ausgleichsbehälter defekt geschrieben von Micha aus Mainz am 07. Oktober 2017 12:39:02:

Danke euch beiden.
Der Hinweis auf die Surfshops, die sich mit Kunststoffschweißen auskennen ist gut.
Und Danke für die Aufklärung wegen des Motorkühlers und dem Ausgleichsbehälter der Warmwasserheizung.

LG Thomas

Hoi Thomas,
Schau mal im Wiki unter “Kühlwasser XXXXX”…da sind mehrere Beiträge und einer beschreibt auch den Wechsel/Ablassen.
(wenn es keine Schraube gibt am Kuehler unten, kann man auch die Schelle oeffnen vom Schlauch am unteren Teil des Kuehlers und diesen dann abziehen / sauberen Eimer drunter stellen und das Kuehlwasser auffangen, falls man es noch weiter benutzen will)
Weiterhin können gute Surfshops Dir en Behälter reparieren, da diese auch PP und vor Allem PE Bretter „schweißen“ können.
Viel Erfolg,
Marcel
Hoi Marcel....manchmal hilft lesen der Überschrift doch ganz erheblich... :-)))
es geht hier um eine Wasserheizung die unter anderem in den Niesmännern verbaut wurde.
Gruß,
Micha



Antworten:


WWW.LT-FORUM.DE - Der Treff für LT-Fahrer und Wohnmobilisten