Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

start:zulassung_saisonkennzeichen [2016/10/07 20:16]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
start:zulassung_saisonkennzeichen [2017/07/09 14:10] (aktuell)
gr
Zeile 1: Zeile 1:
-====== Saisonkennzeichen ======+====== Saisonkennzeichen, Saisonkennzeichen für Oldtimer ​====== 
 +Man unterscheidet zwischen 
 + 
 +-normalen Kennzeichen mit "​saisonaler Zulassung"​ und 
 + 
 +-Oldtimer-Kennzeichen(bereits mit "​H"​ auf dem Schild) 
  
 ===== Beantragung ===== ===== Beantragung =====
Zeile 60: Zeile 66:
  
 Während der Dauer der Ruheversicherung sind Sie verpflichtet,​ das Fahrzeug in einem Einstellraum (z. B. einer Einzel- oder Sammelgarage) oder auf einem umfriedeten Abstellplatz (z. B. einem abgeschlossenen Hofraum oder innerhalb eines Zauns) nicht nur vorübergehend abzustellen und das Fahrzeug außerhalb dieser Räumlichkeiten nicht zu gebrauchen. Verletzen Sie diese Pflicht vorsätzlich,​ sind wir leistungsfrei. Während der Dauer der Ruheversicherung sind Sie verpflichtet,​ das Fahrzeug in einem Einstellraum (z. B. einer Einzel- oder Sammelgarage) oder auf einem umfriedeten Abstellplatz (z. B. einem abgeschlossenen Hofraum oder innerhalb eines Zauns) nicht nur vorübergehend abzustellen und das Fahrzeug außerhalb dieser Räumlichkeiten nicht zu gebrauchen. Verletzen Sie diese Pflicht vorsätzlich,​ sind wir leistungsfrei.
 +
 +===== Saisonkennzeichen für Oldtimer =====
 +
 +Die Nummerschilder sind in den verfügbaren Größen vorgeschrieben. Und darüber hat der Gesetzgeber in Zusammenhang mit den Saisonkennzeichen noch keine Aussage getroffen, mit den nun bestehenden Unsicherheiten.
 +
 +**FIXME nach 01.Oktober 2017 FIXME**
 +
 +----
 +
 +==== Wie bekomme ich das Saisonkennzeichen für Oldtimer? ====
 +
 +Um das neue H-Saisonkennzeichen zu bekommen, benötigst man ein Gutachten vom TÜV oder eines anderen Sachverständigen,​ dass das den LT als Oldtimer einstuft. ​
 +
 +Voraussetzungen dafür sind, dass das Kfz 
 +
 +-mindestens 30 Jahre alt ist, 
 +
 +-zeitgenössisch erhalten bzw. im Originalzustand ist und 
 +
 +-dem „kraftfahrzeugtechnischen Kulturgut“ dient. ​
 +
 +Der Zeitraum der Zulassung ist wie beim „einfachen“ Saisonkennzeichen zwischen zwei und elf Monaten am Stück wählbar. Für die Monate, in denen der Oldtimer nicht angemeldet ist, darf er nicht auf öffentlichem Gelände geparkt sein, es wird ein privater Stellplatz benötigt.
 +
 +
 +----
 +
 +=== Welche Vorteile hat das Oldtimerkennzeichen mit Saisonkennzeichen ===
 +
 +• 1. Die Kraftfahrzeugsteuer wird gemindert. Oldtimerbesitzer bezahlen ohnehin nur 191,73 Euro im Jahr. Mit dem H-Saisonkennzeichen wird der Betrag nur noch anteilig fällig; pro nicht angemeldetem Monat spart man also 15,98 Euro.
 +
 +• 2. Auch die Versicherung wird nur in den Monaten der Nutzung des Fahrzeugs fällig.
 +
 +• 3. Umweltzonen dürfen auch ohne Umweltplakette befahren werden.
 +
 +
 +----
 +
 +==== Neue Zulassungspapiere sind notwendig ====
 +
 +Durch die Ummeldung des Fahrzeuges von H-Kennzeichen auf das Saisonkennzeichen werden neben neuen Nummernschildern auch neue Zulassungsbescheinigungen ausgestellt. ​
 +
 +Damit verlieren alte Zulassungspapiere(auch die früher ausgestellten „Papp-Briefe“) leider ihre Gültigkeit. Ein Rechtsanspruch auf Aushändigung entwerteter alter Original-Fahrzeugbriefe ist rechtlich umstritten, wird aber in der Regel von den Zulassungsbehörden durchaus gemacht. ​
 +
 +**Hinweis**
 +
 +Vor der Ummeldung beglaubigte Kopien machen lassen. Die belegen dann die Fahrzeughistorie genauso wie entwertete Originalpapiere.
 +
 +
 +----
 +
 +=== Reservierungsmöglichkeit ===
 +
 +max. 14 Tage vor Zulassung
 +
 +
 +----
 +
 +
 +==== Auf dem Kennzeichen sind maximal 8 Zeichen erlaubt ====
 +
 +Nachdem die Zulassungsverordnung nur 8 Zeichen und Ziffern auf dem Kennzeichen erlaubt, wird es zumindest bei den kleineren **Zulassungsbezirken/​Kreisstädten mit drei Buchstaben** etwas eng werden. ​
 +
 +Hier ist aber davon auszugehen, dass die Zulassungsbehörden entsprechend kurze Kombinationen speziell für die Oldtimer-Fahrzeuge reservieren werden.
 +
 +----
 +
 +=== Bedarfslänge für die Buchstaben/​Zahlen ===
 +
 +-Max 8;  max. 3 für die Kreisstädte(z. B. A , Augsburg bis WND, St. Wendel). Dabei gilt der Zeichenplatz für "​Saison"​ als 1 Buchstabenplatz.
 +
 +Das gilt für 1- oder 2-zeilige Schilder. ​
 +
 +Bei Zulassungs-"​Kreis"​ mit 1 oder 2 Buchstaben kein Problem,
 +aber, **mit 3 sehr wohl**.
 +
 +Es geht nicht, z. B.
 +WND GR34H aber
 +WND G34H oder 
 +WND R34H aber nur und immer beim zugelassenem LT!! 
 +oder
 +als Wunschkennzeichen
 +WND LT1H; diese letzte Möglichkeit soll Oldtimern "​nummernmäßig"​ offengehalten werden.
 +
  
  
Zeile 68: Zeile 157:
  
 **€ 50,-; 3 Punkte** ​ **€ 50,-; 3 Punkte** ​
 +
 +
 +
 +
 +
  
 ---- ----
-//​gerald ​13:3207 November 2011 UTC//+---//​gerald ​12:1009 July 2017 UTC//
 ---- ----
  
 
start/zulassung_saisonkennzeichen.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/09 14:10 von gr