Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
start:reparaturtips:lenkgetriebe [2017/09/19 21:03]
gr
start:reparaturtips:lenkgetriebe [2020/02/18 13:45] (aktuell)
gr
Zeile 75: Zeile 75:
  
  
-====Wartung====+==== Wartung ====
  
 Das Lenkgetriebe ist "​eigentlich"​ wartungsfrei und hat eine "​Lebensdauerfüllung"​ mit Öl. Allerdings war die "​Lebensdauer"​ seinerzeit mit 8...10Jahren angenommen, so dass jeder LT heute die Lebensdauer seiner Ölfüllungen bereits um Jahre "​überlebt"​ hat. Von daher ist eine Erneuerung ratsam. Das Lenkgetriebe ist "​eigentlich"​ wartungsfrei und hat eine "​Lebensdauerfüllung"​ mit Öl. Allerdings war die "​Lebensdauer"​ seinerzeit mit 8...10Jahren angenommen, so dass jeder LT heute die Lebensdauer seiner Ölfüllungen bereits um Jahre "​überlebt"​ hat. Von daher ist eine Erneuerung ratsam.
Zeile 158: Zeile 158:
  
 Ist es nicht möglich, das Spiel in Geradeausstellung zu minimieren, ohne, dass das Getriebe dann um die Geradeausstellung herum „schwere Stellen"​ hat, so ist es verschlissen und muss ersetzt werden. Ist es nicht möglich, das Spiel in Geradeausstellung zu minimieren, ohne, dass das Getriebe dann um die Geradeausstellung herum „schwere Stellen"​ hat, so ist es verschlissen und muss ersetzt werden.
 +
 +----
 +
 +=== horizontales Spiel, Zentrier-/​Fixierhülse,​ Problembehandlung mit der Führungshülse ===
 +
 +Auch das gibt es, ist aber ein anderer "​Baustellenbereich";​ oben am Zündanlassschalter.
 +
 +Zuerst prüft man die obere Befestigung der Lenksäule(2 Schrauben).
 +
 +Danach sollte man diese Diskussionsbeiträge durchforsten,​ die außer Tipps auch weiterführende Informationen in Text und Bild ; sowie Ersatzteilnummern beinhalten.
 +
 +[[http://​www.lt-forum.de/​forum/​messages/​233616.htm|Diskussionsbeiträge aus 2019]]
 +
 +und 
 +
 +[[http://​www.lt-forum.de/​forum/​messages/​235013.htm|Diskussionsbeiträge aus 2020]]
 +
 +
 +(Update ---//gerald 12:33, 18 February 2020 UTC// )
  
 ---- ----
Zeile 167: Zeile 186:
 **es darf dort in __Geradeausstellung (der Räder!)__**,​ **__nicht mehr als +/-15mm am Lenkerumfang betragen__**. Nach Lenkungseinschlag(während der Fahrt), muss das losgelassene Lenkrad ohne Hilfe wieder in die Geradeausstellung zurück finden. **es darf dort in __Geradeausstellung (der Räder!)__**,​ **__nicht mehr als +/-15mm am Lenkerumfang betragen__**. Nach Lenkungseinschlag(während der Fahrt), muss das losgelassene Lenkrad ohne Hilfe wieder in die Geradeausstellung zurück finden.
  
-Das Lenkungsspiel nimmt von "​Geradeausstellung"​ zum Vollanschlag erheblich an Spiel zu(fast Handbreite). ​Das ist konstruktionsbedingt und normal.+{{:​wiki:​1gefahrenschilder:​achtung.jpg?​30|}}Das Lenkungsspiel nimmt von "​Geradeausstellung"​ zum Vollanschlag ​**(bei hochgebockter Vorderachse,​ nach ganz LINKS oder ganz nach RECHTS einschlagen)** ​erheblich an Spiel zu(fast Handbreite). ​__Das ist konstruktionsbedingt und normal__.
  
  
Zeile 175: Zeile 194:
  
 ====Drehmomente und Schraubenmaße==== ====Drehmomente und Schraubenmaße====
 +
  
 Lenksäulenmutter M16x1,5 SW24; Montagemoment 50Nm. Lenksäulenmutter M16x1,5 SW24; Montagemoment 50Nm.
 +
 ====Druckbare Version==== ====Druckbare Version====
  
Zeile 184: Zeile 205:
 ---- ----
  
-Tiemo Sch.     ​06.10.2011 ​ 22:06 +Tiemo Sch.     ​06.10.2011 ​ 22:06 /update ---//gerald 12:40, 18 February 2020 UTC//
  
 ---- ----
 
start/reparaturtips/lenkgetriebe.1505847780.txt.gz · Zuletzt geändert: 2017/09/19 21:03 von gr