Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
start:aus_umbauanleitungen:kopfstuetzen_nachruesten [2016/10/12 17:13]
gr
start:aus_umbauanleitungen:kopfstuetzen_nachruesten [2016/10/12 18:55] (aktuell)
gr
Zeile 51: Zeile 51:
 ===== Version 2 ===== ===== Version 2 =====
  
-Kopfstützen nachrüsten+Kopfstützen nachrüsten
 + 
 +==== notwendige Teile ====
  
 Wenn man Kopfstützen nachrüsten möchte, sucht man sich vom Schrottplatz/​über Internet/​Kleinanzeigen welche ​ Wenn man Kopfstützen nachrüsten möchte, sucht man sich vom Schrottplatz/​über Internet/​Kleinanzeigen welche ​
Zeile 67: Zeile 69:
 -2 Halteklammern VAG 443 881 743 ca. 5€/​Stück. -2 Halteklammern VAG 443 881 743 ca. 5€/​Stück.
  
-Kopfstützen1+----
  
 +==== Vorbereitung/​Durchführung ====
  
-Oben auf der Rückenlehne die schon vorhandenen Löcher suchen, an dieser Stelle mit einen Cutter Kreuzweise einschneiden,​ wo die Hülsen rein müßen. Danach am besten mit einem langen Schraubendreher den groben Winkel erfühlen, wie die Hülsen einzuschieben sind. Es geht ein wenig hakelig, schauen, ob man wegen den beiden Seitenführungen an den Hülsen den Stoff noch weiten muß.  
  
 +{{:​wiki:​karosserie:​kopfstuetzen:​kopfstuetzen1.jpg?​300|}}
  
-Kopfstützen2 +Oben auf der Rückenlehne ​die schon vorhandenen Löcher suchen. An dieser Stelle mit einen Cutter kreuzweise einschneidenwo die Hülsen rein müssen. Danach am besten mit einem langen Schraubendreher ​den groben Winkel erfühlenwie die Hülsen einzuschieben sind. Es geht ein wenig hakelig; schauen, ob man wegen den beiden Seitenführungen an den Hülsen den Stoff noch weiten muß
-Vorher am besten ​die Klammern oben in dem Spalt einschiebendies geht nur auf eine Art und zwar muss die grade Seite der Klammer in den Schacht ragenwo die Stangen der Kopfstütze später reinkommen.+
  
-Kopfstützen3 
  
 +----
  
  
 +{{:​wiki:​karosserie:​kopfstuetzen:​kopfstuetzen2.jpg?​300|}}
  
-Kopfstützen4 +Vorher am besten ​die Klammern oben in dem Spalt einschieben, ​dies geht nur auf eine Art und zwar muss die grade Seite der Klammer ​in den Schacht ​ragenwo die Stangen der Kopfstütze ​später reinkommen.
-Dann die Hülsen reinstecken und mit sanfter Gewalt mit leichten Drehungen ​einschieben. Darauf achtendas die Klammer ​im Schacht ​nach hinten zeigtdamit später ​die Kopfstütze ​arretieren kann. Beim einschieben der letzten 2 bis 3 cm aufpassen, das man die Widerhaken nicht abbricht, wenn man das unteren Loch in der Rückenlehne nicht sauber trifft+
  
-Kopfstützen5 
  
 +----
  
-Kopfstützen6 
  
 +{{:​wiki:​karosserie:​kopfstuetzen:​kopfstuetzen3.jpg?​300|}}{{:​wiki:​karosserie:​kopfstuetzen:​kopfstuetzen4.jpg?​300|}}
  
-Wenn alles soweit geklappt hat, die Höhe anpassen.+Dann die Hülsen reinstecken und mit sanfter Gewalt mit leichten Drehungen einschieben. Darauf achtendas die Klammer im Schacht nach hinten zeigt, damit später die Kopfstütze arretieren kann. Beim einschieben der letzten 2 bis 3 cm aufpassen, das man die Widerhaken nicht abbricht, wenn man das unteren Loch in der Rückenlehne nicht sauber trifft
  
  
-Kopfstützen7+{{:​wiki:​karosserie:​kopfstuetzen:​kopfstuetzen5.jpg?​300|}} 
 +{{:​wiki:​karosserie:​kopfstuetzen:​kopfstuetzen6.jpg?​300|}}
  
 +----
 +
 +Wenn alles soweit geklappt hat, die Höhe anpassen.
  
 +{{:​wiki:​karosserie:​kopfstuetzen:​kopfstuetzen7.jpg?​300|}}
 (Torsten alias Jabba am 23. Juni 2016 21:25:17: , auszugsweise) (Torsten alias Jabba am 23. Juni 2016 21:25:17: , auszugsweise)
  
 
start/aus_umbauanleitungen/kopfstuetzen_nachruesten.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/12 18:55 von gr